Shop
gut beraten. mehr verkaufen.
Newsletter Ausgabe 17. KW - 2018
Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,

ein relativ neues Angebot, das erweiterte Möglichkeiten für die Schadenermittlung und Prävention bietet, sind Inspektionsflüge mithilfe von Drohnen oder Coptern. Allerdings gibt es dabei eng gefasste Grenzen, außerdem müssen auch diese unbemannten Flugzeuge versichert werden. Über die Chancen und Risiken sprach VersicherungsPraxis24 im aktuellen Interview des Monats mit Stefan Warislohner von der Videographics Ingenieurgesellschaft mbH und Jörg Kerschberger, Underwriter Luftfahrtversicherung bei der Delvag.

Im aktuellen Thema der Woche von Helmut Kapferer geht es außerdem um die ersten Anzeichen für einen Zinsanstieg und die mögliche Stunde der Finanzberater:
Zinsen steigen: Wie Finanzberater davon profitieren können.

Darüber hinaus lesen Sie im neuen Newsletter folgende Beiträge:

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre!



Ihr Team der Redaktion Versicherung
(v. links: Ilka Döring, Yvonne Becker, Olivia Lüken)


Kennen Sie unseren BRSG-Kurzkommentar?
Die drei renommierten bAV-Experten Margret Kisters-Kölkes, Ralf Linden und Dr. Henriette Meissner erklären für die Anwender in der Praxis nachvollziehbar das Reformgesetz und seine Auswirkungen.
Hier geht es zum Onlineshop!

» Krankenversicherung
» Private Krankenversicherung: Beiträge steigen langsamer als vermutet
» Altersvorsorge
» Kreditversicherer schlägt Alarm: Pensionslasten können zu Zahlungsausfällen führen
» Betriebsrente wegen Erwerbsminderung? Ja, wenn die Satzung nicht stimmt
» Neues aus der Branche
» Weiterbildung und Auszeichnungen beim 13. Alumni-Treffen der Betriebswirte bAV (FH)
» Finanzen
» Containervermittler P & R insolvent - mehr als fünfzig Tausend betroffene Anleger
» Schadenversicherung
» Wann die Hausratversicherung für Schadenfälle in Garagen greift
» Unternehmen & Produkte
» InsurTech Week Cologne #2 - Mehr Impulse für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft


Neu in Ihrer VersicherungsPraxis24:
Informieren Sie sich hier über unsere neuen Inhalte im Wissenspool sowie über besondere Services oder Gesetzesänderungen.


Aktuelle QUIZRUNDE!!!
In unserer Quizrunde geht es um das in Zeiten von Internet, Social Media und Co. wichtige Thema "Datenschutz". Wie gut kennen Sie sich schon damit aus? Testen Sie Ihr Wissen!!! Jetzt mitmachen!


Schreiben Sie uns Ihre Meinung:
versicherungspraxis24@wolterskluwer.de


Wir halten Sie auf dem Laufenden:
Folgen Sie uns auf Facebook Facebook Fanseite
und auf Twitter Twitter
und erhalten Sie die aktuellsten Brancheninformationen.

» Krankenversicherung
Private Krankenversicherung: Beiträge steigen langsamer als vermutet

Anders als in der Öffentlichkeit häufig wahrgenommen, steigen die Beiträge der privaten Krankenversicherer nicht schneller als die der gesetzlichen Kassen. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Map-Report "Rating private Krankenversicherung".

» weitere Informationen nach oben
» Altersvorsorge
Kreditversicherer schlägt Alarm: Pensionslasten können zu Zahlungsausfällen führen

Atradius, ein globaler Anbieter von Kreditversicherungen, Bürgschaften und Inkassodienstleistungen, schlägt Alarm: In der anhaltenden Niedrigzinsphase stellen die Direktzusagen für Betriebsrenten vor allem für Mittelständler in Deutschland eine erhöhte finanzielle Belastung dar.

» weitere Informationen nach oben
Betriebsrente wegen Erwerbsminderung? Ja, wenn die Satzung nicht stimmt

Wird die betriebliche Altersversorgung über einen mittelbaren Durchführungsweg durchgeführt, also zum Beispiel über eine Direktversicherung oder eine Pensionskasse, dann steht der Arbeitgeber immer für die gegebene Zusage ein. Doch auch aus dem Versicherungsvertrag können sich ganz unvermutet Risiken ergeben, wenn nämlich ein Arbeitsgericht die Regelungen des Versicherungsvertrages für unangemessen hält. Nun hatte das Landesarbeitsgericht Düsseldorf (22.12.2017 - 6 Sa 983/16) einen Fall zu entscheiden, in dem es über Klauseln im Versicherungsvertrag einer Pensionskasse zur Erwerbsminderungsrente ging. Damit verknüpft waren die Leistungen aus einer Pensionszusage des Arbeitgebers.

» weitere Informationen nach oben
» Neues aus der Branche
Weiterbildung und Auszeichnungen beim 13. Alumni-Treffen der Betriebswirte bAV (FH)

Am 18. April kamen wieder zahlreiche Spezialisten der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zusammen, um gemeinsam auf die aktuellen Entwicklungen der Branche zu schauen und Lösungsansätze für neue Problemfelder zu finden. Gemeinsam mit dem diesjährigen Gastgeber VGH Versicherungen hatte der Bildungsdienstleister CAMPUS INSTITUT und die Stuttgarter Versicherung wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt.

» weitere Informationen nach oben
» Finanzen
Containervermittler P & R insolvent - mehr als fünfzig Tausend betroffene Anleger

Der Containervermittler P & R aus Grünwald bei München ist nun laut Presseerklärung des Insolvenzverwalters Jaffe vom 19. März insolvent. Mit mehr als 50.000 betroffenen Anlegern und Schadensummen, die letztendlich in die Milliarden gehen können, könnte das einer der größten Anlageskandale Deutschlands werden.

» weitere Informationen nach oben
» Schadenversicherung
Wann die Hausratversicherung für Schadenfälle in Garagen greift

Besagt eine Klausel in einer Hausratversicherung, dass Hausrat in dort näher beschriebenen Sammelgaragen nicht versichert ist, ist dies nicht überraschend und somit zulässig. Das hat das Amtsgericht München mit Urteil vom 20.12.2016 - 275 C 17874/16 entschieden.

» weitere Informationen nach oben
» Unternehmen & Produkte
InsurTech Week Cologne #2 - Mehr Impulse für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft

Im letzten Jahr hat sich viel getan in Deutschlands Versicherungshauptstadt: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vergab den Zuschlag für die Stadt Köln als "de:hub" mit dem Themenschwerpunkt InsurTech, das InsurLab Germany wurde gegründet und die erste InsurTech Week lockte mehr als 500 Besucher zu den verschiedenen interaktiven Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung der Versicherungswirtschaft. Um die Positionierung als wichtigster Wirtschaftsstandort für den Sektor "Insurance Technology" zu festigen, veranstalten NRWs größter Startup Inkubator und Accelerator STARTPLATZ und das InsurLab Germany als größte Brancheninitiative der deutschen Versicherungswirtschaft gemeinsam die zweite InsurTech Week vom 4.-9. Juni 2018.

» weitere Informationen nach oben