Shop
gut beraten. mehr verkaufen.
Newsletter Ausgabe 15. KW - 2018
Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,

die Grundsteuer ist nicht verfassungskonform. So urteilten am ‌10‌.‌04‌.‌2018‌ die Verfassungsrichter in Karlsruhe. Zuvor hatte schon der BGH bemängelt, dass die Grundsteuer die aktuelle Wertentwicklung nicht abbildet. Der Gesetzgeber muss nun innerhalb einer relativ kurzen Frist mögliche Alternativen erarbeiten und bis 2019 eine Neuerung verabschieden. Wir werden diese Reform natürlich gespannt begleiten und aktuelle Entwicklungen für Sie in unserem Newsletter abbilden.

Außerdem hat sich Dr. Henriette Meissner im Thema der Woche wieder mit der bAV-Reform beschäftigt - dieses Mal mit Blick auf die Vorteile für Niedrigverdiener:

Hinweise zum Freibetrag gem. § 82 SGB XII

Darüber hinaus erwarten Sie im neuen Newsletter aber auch folgende Beiträge:

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre!



Ihr Team der Redaktion Versicherung
(v. links: Ilka Döring, Yvonne Becker, Olivia Lüken)


Neu im Portal: Wiederanlage von LV/RV
Ablaufende Lebens- und Rentenversicherungen bieten ein enormes Potenzial. Jedes Jahr werden daraus eine Summe von ungefähr 80 Mrd. EUR ausbezahlt. Deshalb finden Sie seit April im Kapitel Vertrieb die Onlineversion unserer erfolgreichen Publikation von Fachexperte Tillmann Hütte. Hier geht es zur Inhaltsübersicht.

» Altersvorsorge
» Das ganze Ausmaß: Pensionskassen-Beben
» Altersvorsorge: Hessen treibt die nächste Sau durchs Dorf
» Neues aus der Branche
» Nächste Pensionskasse im Run-Off
» Recht
» Kommt ab 2019 eine neue Grundsteuer oder gibt es Alternativen?
» Streit um den Baurisikoausschluss in der Rechtsschutzversicherung
» Finanzen
» Finanz-Werbeoffensive aus Brexit-Land


Neu in Ihrer VersicherungsPraxis24:
Informieren Sie sich hier über unsere neuen Inhalte im Wissenspool sowie über besondere Services oder Gesetzesänderungen.


Aktuelle QUIZRUNDE!!!
In unserer Quizrunde geht es um das in Zeiten von Internet, Social Media und Co. wichtige Thema "Datenschutz". Wie gut kennen Sie sich schon damit aus? Testen Sie Ihr Wissen!!! Jetzt mitmachen!


Schreiben Sie uns Ihre Meinung:
versicherungspraxis24@wolterskluwer.de


Wir halten Sie auf dem Laufenden:
Folgen Sie uns auf Facebook Facebook Fanseite
und auf Twitter Twitter
und erhalten Sie die aktuellsten Brancheninformationen.

» Altersvorsorge
Das ganze Ausmaß: Pensionskassen-Beben

In der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (BT Drs. ‌19‌/‌1216‌ vom ‌15‌.‌03‌.‌2018‌) wird klar, wie stark die Finanzmarktkrise die Pensionskassen getroffen hat.

» weitere Informationen nach oben
Altersvorsorge: Hessen treibt die nächste Sau durchs Dorf

Nur wenige Wochen ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft, das ja nach dem Willen der alten GroKo zur weiteren Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung in kleinen und mittelständischen Unternehmen beitragen soll, da entdeckt Hessen nun, dass dieses große Gesetzeswerk wohl doch nicht in kleinen und mittelständischen Betrieben hilft und bringt eine Initiative zur Stärkung der ergänzenden kapitalgedeckten Altersvorsorge (vulgo: Deutschlandrente) in den Bundesrat ein. Dort wurde der Antrag am ‌23‌.‌03‌.‌2018‌ behandelt und in die Ausschüsse zur Beratung verwiesen (Bundesrat Drs. ‌65‌/‌18‌ - Plenarsitzung mit Video der Wortmeldung von Dr. Schäfer, Finanzminister Hessen).

» weitere Informationen nach oben
» Neues aus der Branche
Nächste Pensionskasse im Run-Off

Die Frankfurter Leben-Gruppe erwirbt von der COFRA-Gruppe die Prudentia Pensionskasse AG und erweitert somit ihre Plattform auf vier Versicherungsbestände. Die Prudentia Pensionskasse AG erbringt betriebliche Altersversorgungsleistungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der COFRA-Gruppe in Deutschland, zu der auch das Modeunternehmen C&A gehört.

» weitere Informationen nach oben
» Recht
Kommt ab 2019 eine neue Grundsteuer oder gibt es Alternativen?

Die Grundsteuer ist nicht verfassungskonform. So urteilten am ‌10‌.‌04‌.‌2018‌ die Verfassungsrichter in Karlsruhe. Jahre zuvor hatte schon der Bundesgerichtshof bemängelt, dass die Grundsteuer die aktuelle Wertentwicklung nicht abbildet. Der Gesetzgeber muss nun innerhalb einer relativ kurzen Frist mögliche Alternativen erarbeiten und bis 2019 eine Neuerung verabschieden.

» weitere Informationen nach oben
Streit um den Baurisikoausschluss in der Rechtsschutzversicherung

In Rechtsschutzversicherungen auf Basis der "Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung" (ARB) findet man in der Regel eine sogenannte Baurisikoausschlussklausel. Diese sorgt häufig für Auslegungsstreitigkeiten. Das OLG Saarbrücken hatte mit Urteil vom ‌18‌.‌05‌.‌2016‌ (Az.: 5 U ‌46‌/‌15‌) die Anwendbarkeit des Baurisikoausschlusses bei einer Auseinandersetzung um die Wirksamkeit einer Grunddienstbarkeit zu prüfen.

» weitere Informationen nach oben
» Finanzen
Finanz-Werbeoffensive aus Brexit-Land

Englische, in Deutschland tätige Finanzunternehmen versuchen derzeit verstärkt, ihre Produkte Finanzvertrieben und Beratern anzudienen. Das ist oft erfolgreich, was an attraktiven Vergangenheitsperformances und innovativen Gestaltungen liegt. Zudem wurden zuletzt auch die Provisionen deutlich angehoben. Die tägliche Zeitungslektüre und die Berichte über den Fortschritt der Verhandlungen zwischen EU und den Brexitianern zeigen hingegen eher chaotische Züge. Unabhängig von deren Ausgang gilt: Der Brexit sollte im Beratungsgespräch nie verschwiegen werden.

» weitere Informationen nach oben