Shop
gut beraten. mehr verkaufen.
Newsletter Ausgabe 37. KW - 2016
Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,

für viele Makler stellt sich die Frage, ob sie sich möglichst breit aufstellen oder sich lieber eine Nische suchen sollen. Erfolgreiche Spezialmakler zeigen, dass der Fokus auf eine Zielgruppe durchaus zum Ziel führen kann, wenn man richtig herangeht.


Erfahren Sie mehr in unserem Thema der Woche: Spezialisierung: Lohnt sich für Makler der Gang in die Nische?.


Darüber hinaus lesen Sie:

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr Redaktionsteam Versicherungs- und Finanzmedien

Von links: Ilka Döring (Redakteurin), Olaf Nitsche (Redakteur) und Yvonne Becker (Verlagsleiterin)


KUNDENMAGAZIN VERSICHERT!
Bearbeitungsfenster geöffnet

Erstellen Sie jetzt Ihre persönliche Herbst/Winter-Ausgabe 2016 des Kundenmagazins Versichert. Verlieren Sie keine Zeit: www.versicherungspraxis24.de/versichert/

» Neues aus der Branche
» Unfallversicherung zahlt Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer
» Fondspolicen: Erstes PI-Rating von Map-Report
» Rechengrößen in der Sozialversicherung 2017
» Recht
» Streit um Zuordnung des Versicherungsortes in der Hausratversicherung
» Finanzen
» Schiffsfonds: Mehr Krise geht nicht
» Schadenversicherung
» Schaden durch Sauerstoff aus Solar-Heizungsanlage - Zahlt die Wohngebäudeversicherung?
» Unser Tipp für Sie
» Lehrbuch Versicherungsfachmann/-frau - für eine optimale Vorbereitung auf die IHK-Sachkundeprüfung nach § 34d GewO
» Versicherungs-ABC 2017 - Frühbestellaktion bis zum 30.09.!!!


AKTUELLE QUIZRUNDE!!!
Schon mitgemacht? In unserer aktuellen Quizrunde geht es um die IHK-Sachkundeprüfung für Immobiliardarlehnsvermittler nach § 34i GewO. Wie gut kennen Sie sich schon damit aus? Testen Sie Ihr Wissen!!! Jetzt mitmachen!


Schreiben Sie uns Ihre Meinung:
versicherungspraxis24@wolterskluwer.de


Wir halten Sie auf dem Laufenden:
Folgen Sie uns auf Facebook Facebook Fanseite
und auf Twitter Twitter
und erhalten Sie die aktuellsten Brancheninformationen.

» Neues aus der Branche
Unfallversicherung zahlt Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer

Sofortmaßnahmen an einem Unfallort können Leben retten. Grund genug, sich zum betrieblichen Ersthelfer ausbilden zu lassen - zumal Unternehmen nach dem Arbeitsschutzgesetz dazu verpflichtet sind, Beschäftigte zu benennen, die für Aufgaben wie die Erste Hilfe verantwortlich sind. Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt die Ausbildung.

» weitere Informationen nach oben
Fondspolicen: Erstes PI-Rating von Map-Report

Zum ersten Mal ratet Map-Report Unternehmen zu fondsgebundenen Rentenversicherung auf der Grundlage öffentlich zugänglicher Daten, also ohne auf Daten der Unternehmen selbst zurück zu greifen. PI steht dabei für Public Information, ein üblicher Begriff von Rating-Agenturen, wenn sie sich auf frei zugängliche Daten beschränken.

» weitere Informationen nach oben
Rechengrößen in der Sozialversicherung 2017

Das BMAS hat die Rechengrößen für die Sozialversicherung vorgeschlagen. Die Zustimmung des Bundeskabinetts und des Bundesrates stehen noch aus. Anbei die voraussichtlichen Werte für die bAV und Basisrente für 2017:

» weitere Informationen nach oben
» Recht
Streit um Zuordnung des Versicherungsortes in der Hausratversicherung

Das Landgericht Kiel hat sich zum Versicherungsort in der Hausratversicherung und zu Kriterien eines Doppelwohnsitzes geäußert (LG Kiel, ‌28‌.‌01‌.‌2016‌ - 4 O ‌65‌/‌14‌).

» weitere Informationen nach oben
» Finanzen
Schiffsfonds: Mehr Krise geht nicht

Die Insolvenz einer großen Reederei und schlechte Zahlen der weltweit größten Containerreederei, das sind die schlechten Nachrichten vom globalen Zustand der Containerschifffahrt der letzten Tage. Die große Gefahr besteht, dass dadurch die seit vielen Monaten anhaltende Insolvenzwelle bei Schiffsfonds, einst ein wichtiger Teil des deutschen Beteiligungsmarktes, weiter deutlich anschwillt.

» weitere Informationen nach oben
» Schadenversicherung
Schaden durch Sauerstoff aus Solar-Heizungsanlage - Zahlt die Wohngebäudeversicherung?

Ein Schaden, der dadurch entsteht, dass sich ein Schlauch einer in der Gebäudeversicherung versicherten Solar-Heizungsanlage löst und Sauerstoff in die Solar-Anlage eindringt, ist üblicherweise weder als Leitungswasserschaden noch als Rohrbruch versichert. Dies hat das Oberlandesgericht Hamm in einem jüngst veröffentlichten Beschluss (OLG Hamm, ‌11‌.‌03‌.‌2016‌ - 20 U ‌221‌/‌15‌) festgehalten.

» weitere Informationen nach oben
» Unser Tipp für Sie
Lehrbuch Versicherungsfachmann/-frau - für eine optimale Vorbereitung auf die IHK-Sachkundeprüfung nach § 34d GewO

Die prägnante und praxisbezogene Darstellung der Grundlagen über das Versicherungsgeschäft mit dem Privatkunden ermöglichen Ihnen als Versicherungsfachmann/-frau ein effektives Lernen und eine zielgerichtete Prüfungsvorbereitung. Das Lehrbuch erscheint bereits in der sechsten Auflage und setzt das erfolgreiche Konzept der Aus- und Weiterbildung fort.

» weitere Informationen nach oben
Versicherungs-ABC 2017 - Frühbestellaktion bis zum 30.09.!!!

Wir möchten unsere Tradition auch dieses Jahr fortführen und Sie im Rahmen unserer Frühbestellaktion schon jetzt auf die Neuauflage unseres Versicherungs-ABC aufmerksam machen. Die Version 2017 wird zwar erst im Dezember 2016 erscheinen, kann von Ihnen aber schon jetzt vorbestellt werden.

» weitere Informationen nach oben
» Nützliches auf unserer Website
Auf unserer Website finden Sie viele weitere nützliche Informationen für Makler.
Aktuelles » Wissenspool » Netzwerk » Service » Shop »