Neue Inhalte & Services in Ihrer VersicherungsPraxis24

 


Die Basis für Ihren Erfolg 

Jeden Monat wirbeln Fachautoren und Redakteure im Hintergrund des Online-Portals VersicherungsPraxis24, um aktuelle Themen und Trends der Branchen aufzugreifen und praxisnahe Beiträge im Wissenspool zu veröffentlichen.

 

 

 

Versicherungshandbuch - Betriebliche Versicherungen

Unsere Fachautoren haben für das März-Update 2019 des "Versicherungshandbuchs - Betriebliche Versicherungen" wieder interessante Beiträge für Sie erarbeitet:

Auch wenn das Wetter nun etwas milder wird, ist der Jahresanfang mit seinen Wetterkapriolen noch sehr präsent. Die Kältewelle in Amerika zog alle Aufmerksamkeit auf sich. In Minneapolis wurden minus 33 Grad Celsius gemessen und der Wind war minus 50 Grad Celsius kalt. Obdachlose mussten in Notunterkünften untergebracht werden, Flüge wurden abgesagt und Schulen und Geschäfte geschlossen. Der Klimawandel machte schon frühzeitig wieder auf sich aufmerksam. Für unseren Autor Wilfried Flagmeier ein Grund mehr, die Elementarschadenereignisse 2018 einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die Durchsetzung von Ansprüchen gegen insolvente Schuldner ist schwierig, sodass Gläubiger ihre Forderungen in Insolvenzverfahren regelmäßig überhaupt nicht oder nur in geringer Höhe realisieren können. Wie die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen trotz Insolvenz des Schuldners gelingen kann, erörtert Rechtsanwalt Georg Klinkhammer in seinem neuen Beitrag Schadenersatzansprüche in der Insolvenz des Schädigers.

Herausgeber und Fachautor Jörg Heidemann widmet sich gleich zwei spannenden Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen in der Kreditversicherung 2018/2019

    Die Entwicklung der Insolvenzzahlen und einzelne Großschäden durch Insolvenzanfechtung haben die Nachfrage nach entsprechenden Versicherungslösungen ansteigen lassen. Denn bei der weltweiten Konjunkturentwicklung erwarten Wirtschaftsfachleute eine Eintrübung, die hierzulande bereits 2019 zu einer Stagnation oder gar Zunahme von Unternehmensinsolvenzen aufgrund von Zahlungsausfällen führen könnte.

  • Neue Emerging Risks

    Die in Zusammenarbeit mit Wolters Kluwer Deutschland veröffentlichte GVNW-Broschüre Emerging Risks aus dem Jahr 2015 beschäftigte sich bereits mit rund 40 Emerging Risks, die Einfluss auf die am Versicherungsmarkt Beteiligten haben könnten oder besitzen werden.

    Inzwischen sind drei Jahre vergangen und eine Reihe neuer, bisher nicht bekannter Risiken ist aufgetaucht. Diese hat Jörg Heidemann für Sie in seinem neuen Beitrag beleuchtet.

 

Versicherungshandbuch - Private Versicherungen

Mit dem März-Update 2019 des "Versicherungshandbuchs - Private Versicherungen" setzt unsere Autorin Doris Bannenberg ihren Beitrag zum Thema Betrug in der Kfz-Versicherung fort. Denn: die Versicherer rüsten auf. Mithilfe diverser Software soll die Betrugserkennung optimiert werden. Im Beitrag Betrug in der Kfz-Versicherung und Digitale Betrugserkennung sollen die Möglichkeiten und Grenzen der Systeme dargestellt werden. Dabei ist die künstliche Intelligenz ein zentrales Thema.

 

Praxisratgeber betriebliche Altersversorgung

Im Praxisratgeber wurden mit dem Dezember-Update eine ganze Reihe von Beiträgen hochkarätiger Autorinnen und Autoren veröffentlicht, die Teil einer Festschrift für Dr. Birgit Uebelhack sind.

Auch die Beiträge des Januar-Updates 2019, die ebenfalls Teil der Festschrift für Dr. Birgit Uebelhack sind, stehen im Portal für Sie zur Verfügung:

Zudem haben die Rechtsanwälte Jürgen Evers und Sascha Alexander Stallbaum das Thema Betriebliche Altersversorgung und Vertriebsrecht nach der IDD für Sie beleuchtet.

Die umfangreiche Festschrift ist in unserem Wolters-Kluwer-Shop als gebundene Monographie unter www.versicherungspraxis24.de/shop erhältlich.