Interview des Monats

 Auf die Bedürfnisse des Kunden 2.0 eingehen

 

Die VersicherungsPraxis24 im Gespräch mit:

 

Felix Anthonj (links), Dominik Vollrath (2. v.r.) und Julius Kretz (rechts) 

 

Erfolgsfaktor VP24 News-App

Erfahren Sie, was in Zukunft für die Arbeit als Versicherungsvermittler an Bedeutung gewinnen wird.
Die neue VP24 News-App hält Sie stets auf dem Laufenden.
Nutzer von Android Smartphones und Tablets finden ab sofort die VP24 News-App kostenlos im
Google Play Store.
IPhone- und IPad-Nutzer finden den kostenfreien Service im App Store.

Newsletter











  • So funktioniert VersicherungsPraxis24:

    So funktioniert VersicherungsPraxis24:

    6 Videos, die Ihnen die VersicherungsPraxis24 einfach, verständlich und bequem erklären.

  • Neues Tool in Ihrer VersicherungsPraxis24

    Neues Tool in Ihrer VersicherungsPraxis24

    Als VersicherungsPraxis24 Kunde haben Sie Zugriff auf Rechner, Berechnungsprogramme und Tools.

    Ab sofort steht Ihnen der SUH-Lotse Online von Softfair in der Online-Version zur Verfügung.

  • Jetzt aktuell in unserem Shop

    Jetzt aktuell in unserem Shop

    Wie kann ein Makler die Übergabe seines Unternehmens oder seines Bestandes an einen Nachfolger optimal vorbereiten und abwickeln? Diese und andere Fragen klärt die Broschüre "Nachfolge im Versicherungsmaklerunternehmen".

  • Mehr Zeit und Erfolg für Ihr Business!

    Mehr Zeit und Erfolg für Ihr Business!

    Überzeugen Sie sich selbst - testen Sie 4 Wochen gratis alle Inhalte und Funktionalitäten unseres Onlineportals. Sie werden sehen, die VersicherungsPraxis24 kann Sie in Ihrem Arbeitsalltag erfolgreich unterstützen.

Thema der Woche

 Internationale Unternehmen, die nach IFRS bilanzieren bekamen es schon länger zu spüren, nun brandet der Tsunami der Niedrigzinsphase an den Firmentoren des deutschen Mittelstandes an und bedroht schon sehr bald das Herzstück des deutschen Wirtschaftswunders und den zentralen Jobmotor unserer Wirtschaft. Mehr...

Dr. Henriette Meissner, Stuttgart

Aktuelle News

  • 31.07.2015 Schadenversicherung

    Die Kosten der Reparaturbestätigung eines Sachverständigen sind erstattungsfähig

    Lässt der Geschädigte eines Verkehrsunfalles die Reparatur seines Fahrzeuges durch einen Sachverständigen feststellen und bestätigen, so sind die dafür anfallenden Kosten vom Schädiger, bzw. von dessen eintrittspflichtigem Versicherer zu tragen. Dies ist einer kürzlich veröffentlichten Entscheidung des Amtsgerichts Stuttgart (AG Stuttgart, 20.02.2015 - 44 C 5090/14) zu entnehmen.

  • 30.07.2015 Altersvorsorge

    GGFs haben keinen Schutz bei arbeitgeberfinanzierten Direktversicherungen im Insolvenzfall

    Viele arbeitgeberfinanzierte Direktversicherungen sind, solange sie noch nicht arbeitsrechtlich unverfallbar sind, mit einem unwiderruflichen Bezugsrecht mit Vorbehalt ausgestattet. Hier hat der Bundesgerichtshof in den vergangenen Jahren sehr arbeitnehmerfreundlich entschieden, dass im Falle einer Unternehmensinsolvenz der Vorbehalt im Einzelfall sehr kritisch zu prüfen ist und der Vorbehalt der Unverfallbarkeit regelmäßig nicht greift. Doch wie sieht das im Falle eines Gesellschafter-Geschäftsführers (GGF) aus? Damit hatte sich nun der BGH zu befassen und gestand dem GGF diesen Schutz nicht zu (BGH, 24.06.2015 - IV ZR 411/13).

  • 28.07.2015 Schadenversicherung

    Kosten für Anwesenheit eines Sachverständigen bei vom Versicherer veranlasster Nachbesichtigung

    Hat der Versicherer Zweifel an der Höhe eines Fahrzeugschadens und veranlasst er auf Grund dessen eine Nachbesichtigung des Fahrzeuges, so hat er dem Geschädigten die Kosten für die Anwesenheit seines eigenen Sachverständigen zu erstatten. So das Amtsgericht Kaiserslautern in einer erst kürzlich veröffentlichten Entscheidung aus dem Jahr 2014 (AG Kaiserslautern, 26.06.2014 - 11 C 416/14).

  • Archiv

Unternehmen & Produkte